Uhr anfragen

    *Pflichfelder

    16520 Daytona (Zenith / Floater / 200er Bezel)

    Sold

    Marke: Rolex
    Modell: Daytona
    Referenz: 16520
    Jahr: 1988
    Gehäusenummer: L282XXX
    Material: Stahl
    Armband: Stahl (78360 mit 503 Anstößen)
    Durchmesser: 40 Millimeter
    Zustand: sehr gut
    Box&Papiere: nein

    Beschreibung:  Grandiose frühe Zenith Daytona mit Floating Blatt und 200er Lünette.

    Das Gehäuse ist im unpolierten Zustand. Mega scharf und nur mit minimalen Tragespuren.

    Das schwarze Floating Blatt ist ausgezeichnet erhalten. Keine Kratzer oder Beschädigungen und auch die übliche  Bläschenbildung an den Zeigerauslässen der Hilfszifferblätter ist nur minimal vorhanden und auch nur aus speziellem Winkel zu erkennen.

    Hintergrund: Alle Floating Blätter haben ein Problem. Die verwendete Beschichtung der Blätter war nicht sorgfältig geprüft und so neigen die Blätter dazu an den Zeigerauslässen der Hilfszifferblätter Bläschen zu bilden und teilweise sogar ihre Farbe zu verlieren. Bis dato habe ich noch kein perfektes Blatt gesehen und ärgere mich auch über die Konkurrenz, welche ihre Uhren genauso fotografiert,  dass man die Oberfläche des Blattes eben nicht erkennen kann. Bei mir gibt’s aber nur ehrliche Bilder 😉

    Da es sich bei der Uhr um eine frühe L Serie handelt, hat diese auch noch eine wirklich seltene Lünette verbaut. Es handelt sich um die sogenannte 200er Lünette, welche noch die alte Konfiguration der Handaufzugdaytonas vorweist. Diese Lünette ist extrem selten und wurde nur auf R Serien und eben frühen L Serien verbaut.

    Der Zustand der Lünette ist top. Kleine Kratzer sind vorhanden und bei der 7 von 70 fehlt minimal die Farbe. Wer aber in seinem Leben schon einmal eine 16520 oder 116520 besessen hat weiß, wie anfälllig die Lünetten sind und wird mir Recht geben, dass es an dieser Lünette genau gar nichts auszusetzen gibt.

    Das Band ist ein 78360er im sehr guten Zustand mit korrekten 503er Anstößen. Schließencode ist O10 für Oktober 1990.

    Abschließend noch die Werknummer. Diese lautet 74XXX und ist somit zeitlich zu 100% korrekt. Es handelt sich somit um das Originalwerk in der Uhr.

    Fazit: Ein perfekter Floater in Originalausstattung   

    Uhr anfragen

      *Pflichfelder