Uhr anfragen

    *Pflichfelder

    6239 Daytona (Paul Newman / three color dial / tropical subdials)

    Preis auf Anfrage

    Marke: Rolex
    Modell: Daytona
    Referenz: 6239
    Jahr: 1968
    Seriennummer: 2003XXX
    Material: Stahl
    Armband: Stahl
    Durchmesser: 37 Millimeter
    Zustand: sehr gut
    Box&Papiere: nein

    Beschreibung: Bildschöne 6239 Paul Newman Daytona mit tropical dreifärbigem Blatt.

    Das Gehäuse ist im sehr guten Zustand. In der Vergangenheit sicherlich poliert, zeigt es dennoch volle Hörner mit sehr guten Proportionen, gut scharfen Kanten und einem sauberen matten Finish auf der Gehäuseoberseite. Tragespuren sind im geringen Umfang vorhanden, jedoch keine tiefen Kratzer, Dellen oder dergleichen.

    Nun wenden wir uns aber gerne dem Highlight der Uhr zu.

    Das dreifärbige EXOTIC oder eben auch PAUL NEWMAN Blatt ist nicht 100% perfekt, aber bildschön mit wunderbarer dunkelbrauner Patina in den Totalisatoren. Aber der Reihe nach:

    Das Deckblatt ist klar mit nur geringen Alterungsspuren und toller cremig weißer Patina.

    Die rote Minuterie auf schwarzem Grund weist keinerlei Beschädigungen auf.

    Der T Swiss T Schriftzug weist die typische „sing a song“ Wellenform auf, welche vornehmlich bei Paul Newmans der Referenz 6239 und 6241 zu finden ist.

    Die Tritium Leuchtpunkte sind präsent, wenn auch an zwei drei Stellen mit etwas Leuchtmasseverlust.

    Der gesamte Druck auf dem Deckblatt und den Totalisatoren ist wunderbar klar.

    Ein weiteres Highlight im Highlight sind die braun gealterten Totalisatoren der Uhr. Wahrscheinlich aufgrund hoher UV Strahlung und hoher Luftfeuchtigkeit (die Uhr stammt aus Mexiko) entstanden, sind sie ein seltenes Feature eines bereits sehr seltenen Blattes.

    Fazit zum Blatt: Toller Ausdruck, tolle Präsenz und aufgrund der tropical Verfärbung der Totalisatoren sicherlich ein Highlight am Markt.

    Die Originalzeiger sind im ordentlichen Zustand. Der Minutenzeiger hat in Laufe der letzten 50 Jahre etwas Feuchtigkeit aufgenommen, was die Leuchtmasse verdunkelt. In der Realität schwer ersichtlich haben wir es so belassen, aber auf Wunsch wird der Zeiger gerne getauscht.

    Die Lünette wurde, ebenso wie das Gehäuse, in der Vergangenheit etwas aufgearbeitet, ist jedoch original zur Uhr und präsentiert sich mit vollen und klaren Zahlen.

    Das original t21 superdomed Glas rundet den Vintage Gesamteindruck perfekt ab.

    Das 7205 Nietoysterband ist im sehr guten Zustand. Es zeigt geringen Stretch und ebenso geringe Tragespuren und wurde später zur Uhr ergänzt.

    Fazit: Tolle dreifärbige Paul Newman Daytona mit viel Ausdruck am Arm, sowie einem raren Feature eines bereits raren Blattes.  

    Uhr anfragen

      *Pflichfelder