Uhr anfragen

    *Pflichfelder

    1680 Red Submariner (full set / one owner watch / MKIV dial)

    Sold

    Marke: Rolex
    Modell: Submariner
    Referenz: 1680
    Jahr: 1970
    Seriennummer: 2636XXX
    Material: Stahl
    Armband: Stahl
    Durchmesser: 40 Millimeter
    Zustand: sehr gut
    Box&Papiere: ja, Komplettpaket

    Beschreibung: Wunderbare Red Submariner im tollen Komplettpaket vom Erstbesiter!

    Das Gehäuse ist im sehr guten Zustand. Im Zuge eines Services 2014 einmalig schonendst poliert, zeigt es sehr gute Proportionen, einen schönen Kantenschliff und ein sehr gutes mattes Finish auf den Hörnern. Die Blutrinne auf der Gehäuserückseite ist vollständig intakt!

    Das MKIV Red Submariner Blatt ist im top Zustand ohne Schwächen. Die Leuchtmasse der Indexe ist in ein hellen cremetone gealtert und der rote Submariner Schriftzug ist vollständig präsent und mit kräftiger Farbe.

    Wie ich es schon öfters geschrieben habe, schätze ich das MKIV Blatt sehr, denn es ist die einzige feet first Variante, bei welcher der rote Submariner Schriftzug auf einen weißen Schriftzug aufgedruckt wurde. Dies macht die Farbe deutlich kräftiger, sie springt einem quasi ins Auge.

    Die original Tritium Zeiger sind im sehr guten Zustand. Sie sind, je nach Lichteinfall, um eine Nuance heller als das Blatt, aber in Summe ergeben Blatt und Zeiger ein wunderbar harmonisches Gesicht.

    Neben der tollen Uhr und den später folgenden Informationen zu Erstbesitzer und Komplettpaket, ist sicher die Lünetteneinlage ein Highlight der Uhr.

    Es handelt sich hierbei um eine sogenannte kissing4 Einlage. Die Bezeichnung kissing4 rührt daher, dass bei diesen super fett gedruckten Einlagen die 4 der 40 die null küsst, ergo eine küssende 4 ;-).
    Übrigens werden für solche kiss4 Einlagen heute am Markt über 3.000,00 Euro bezahlt, denn sie geben einer tollen Uhr einfach nochmal den extra Kick Vintage Charme.

    Wie bereits im Eingangssatz erwähnt, darf ich diese tolle Red Submariner als Komplettpaket vom Erstbesitzer anbieten. Sie wurde im Februar 1972 von J. Weiland in Mainz verkauft und kommt mit doppelt gelochten Papieren, originaler Seepferdchen Box, beiden Beschreibungen (inkl. teurer Red Submariner Beschreibung), Mäppchen und Übersetzung.

    Ferner erhält der Käufer eine Servicerechnung inkl. Rolex Garantiekarte aus dem November 2014, sowie eine Quittung über ein getauschtes Glas und eine Werksrevision aus 1998 (ausgeführt auch von Rob. Engström). Diese Quittung ist wichtig, denn auf ihr ist der Name des Erstbesitzers notiert, der genauso wie in den Papieren EVERS lautet.

    Übrigens danke ich den Damen und Herren von Rob. Engström für die toll ausgeführten Arbeiten. Warum? Weil außer Verschleißteilen des Werkes und einem neuen Glas nie etwas getauscht wurde und der volle Charme der Uhr erhalten blieb.

    Abschließend wie immer die Infos zum Armband. Die Uhr kommt mit Originalband, in Form eines 9315er Faltbandes mit korrektem Schließencode 3/71. Das Band ist im sehr guten Zustand mit leichtem Stretch und 11 Gliedern.

    Fazit: Eine tolle MKIV Red Submariner vom sorgsamen Erstbesitzer. Sammlerqualität!  

    Uhr anfragen

      *Pflichfelder