Uhr anfragen

    *Pflichfelder

    1016 Explorer (collectors set from first owner / top patina)

    Sold

    Marke: Rolex
    Modell: Explorer
    Referenz: 1016
    Jahr: 1982
    Seriennummer: 7180XXX
    Material: Stahl
    Armband: Stahl
    Durchmesser: 36 Millimeter
    Zustand: sehr gut
    Lieferumfang: Box und Papiere

    Beschreibung: Wunderbare 1016 Explorer im verrückten Sammlerset.

    Mensch eine schöne EX1 ist heutzutage wirklich selten geworden. Wo sind denn all die guten Uhren hingekommen? Seit nunmehr mehr als zwei Jahren suche ich eine tolle EX1 und endlich darf ich wieder ein Sahnestück anbieten und der Lieferumfang ist wirklich grandios.

    Diese Uhr konnte ich durch einen glücklichen Zufall von einem Freund und Sammler aus Bayern erwerben. Dieser hatte sie damals von der Familie des 2006 verstorbenen Erstbesitzers aus Kaiserslautern erstehen können.

    Mega Uhr und ihr werdet sehen, da passt wirklich alles.

    Das Gehäuse ist im sehr guten Zustand. Es wurde einmalig poliert und ja, auch darüber gibt es eine Dokumentation, zeigt volle Hörner, schöne Kanten und ein sauberes mattes Finish auf der Gehäuseoberseite. Tragespuren sind im geringen Umfang vorhanden, aber nichts was die Optik schmälern würde.

    Das MK5 Tritium Zifferblatt ist im wunderbaren Zustand. Es zeigt keine Beschädigungen, klaren Druck und die Leuchtmasse hat eine kräftige Patina angenommen. MK5 Zifferblätter wurden in einem Seriennummernbereich von 6,6 Millionen bis zu frühen R Serien verbaut und daher ist dies das Originalblatt zur Uhr.

    Die Tritium Zeiger sind, wie das Blatt, im top Zustand und passen farblich wunderbar zum Zifferblatt.

    Neben der Qualität der Uhr an sich, ist der Lieferumfang wirklich der Hammer.

    Verkauft wurde die Uhr 13.08.1982 von Bucherer in Davos (Schweiz). Das originale Garantiezertifikat ist handgeschrieben mit allen Daten der Uhr und Stocknummer von Bucherer. Diese Stocknummer findet man auch auf der originalen KAUFRECHNUNG vom 13.08.1982! Preis damals 990,00 CHF.

    Im Laufe der nächsten Jahre wurde dieses Schmuckstück gehegt und gepflegt und der Erstbesitzer hat sie 1985 zum ersten und einzigen Service gegeben. Dies bei Lembach in Kaiserslautern, wo für 340DM das Werk revisioniert, die Uhr gereinigt und das Glas poliert wurde. Auch hier ist der Erstbesitzer namentlich eingetragen!

    Danach wurde die Uhr nur noch für kurze Zeit getragen und verschwand für viele Jahre im Safe.

    Neben den umfassenden Papieren sind das Original Mäppchen, Übersetzung und die Rolex Brettchenbox Teil des Lieferumfanges.

    Das 78360 Oysterband ist im feinen Zustand. Es passt qualitativ perfekt zur Uhr und ist mit Schließencode G für 1982 das Originalband zur Uhr. Die Bandanstösse sind ebenfalls die originalen 580er wie bei Auslieferung.

    Fazit: Die 1016 ist eine Ikone im Rolex Portfolio. Klar, Puristisch, Toolwatch eben.

    Uhr anfragen

      *Pflichfelder